Service-Navigation

Suchfunktion

Arbeitstelle Frühförderung

Aufgaben der Arbeitsstelle Frühförderung

  • Ansprechpartner für Fragen zur Frühförderung bei Kindern mit Behinderung und von Behinderung bedroht von 0-6 Jahren
  • Unterstützung der Weiterentwicklung der Sonderpädagogischen Frühförderung vor Ort (inhaltlich, organisatorisch)
  • Beratung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in den Sonderpädagogischen Beratungsstellen und Schulkindergärten
  • regelmäßige Besprechungen mit den Sonderpädagogischen Beratungsstellen und Leitungen der Schulkindergärten
  • Fortbildungsangebote für die Mitarbeiter in den Sonderpädagogischen Beratungsstellen und den Schulkindergärten
  • Interdisziplinäre Vernetzung und Kooperation mit den im Bereich der Frühförderung arbeitenden Stellen

Übersicht Karlsruhe

Informationen und Links

Adresslisten der 

Informationen

Fußleiste